fbpx
Home Öffentlicher Vortrag: Die Dharmakönige von Shambhala und das kommende Goldene Zeitalter auf dieser Erde mit Khentrul Rinpoche

Öffentlicher Vortrag: Die Dharmakönige von Shambhala und das kommende Goldene Zeitalter auf dieser Erde mit Khentrul Rinpoche

19:30 (Zeitzone Wien, MESZ)Im Kalachakra-Tantra wird ein Goldenes Zeitalter vorausgesagt, das unserer Erde Frieden und Harmonie bringen wird. Es besteht eine besondere karmische Verbindung zwischen unserer Erde und dem reinen Land Shambhala. Khentrul Rinpoche hält diesen Vortrag, um uns diese spezielle Verbindung besser verständlich zu machen. Die Dharmakönige von Shambhala transformierten ihr Reich in einen Ort des Friedens und der Harmonie und gaben uns so eine Anleitung, was wir für unsere eigene Welt tun können. Ihrem Vorbild folgend wird Khentrul Rinpoche uns dabei helfen zu verstehen, wie wir eine aktive Rolle als mitfühlende Krieger:innen einnehmen können, um das goldene Zeitalter des Friedens für unsere Welt herbeizuführen.
Es wird eine Dolmetschung ins Deutsche angeboten. Der Vortrag wird auf Englisch gehalten.
Der kostenlose, öffentliche Vortrag wird via Facebook Live und Zoom übertragen.
https://us02web.zoom.us/j/81677033451?pwd=Z0RPdnBydUpxWDNhWEd5R1puUEVzZz09
Passcode: 785703
Webinar-ID: 816 7703 3451
Wenn Sie mehr über die darauffolgende Ermächtigung der 8 Dharmakönige von Shambhala und das Retreat erfahren möchten, klicken Sie hier.

Datum

Jul 08 2022
Expired!

Uhrzeit

Vienna, Austria Timezone
7:30 pm - 8:00 pm

Lokale Zeit

  • Zeitzone: America/Los_Angeles
  • Datum: Jul 08 2022
  • Zeit: 10:30 am - 11:00 am

Sprecher

  • Khentrul Rinpoche
    Khentrul Rinpoche
    Meister Jonang Kalachakra

    In den Bergen Tibets geboren, verbrachte Shar Khentrul Rinpoche die ersten 20 Jahre seines Lebens damit, Jaks zu hüten und Mantras zu rezitieren. Inspiriert durch Bodhisattvas verließ er seine Familie, um in verschiedenen Klöstern unter der Leitung von über fünfundzwanzig Meistern aller tibetischen Traditionen zu studieren. Wegen seines Nicht-sektiererischen Ansatzes erhielt er den Titel Rime (unvoreingenommen) Meister und wurde als Reinkarnation des berühmten Kalachakra Meisters Ngawang Chözin Gyatso identifiziert. Er wird als eine Emanation des Bodhisattvas Akashagarbha angesehen. Während das Herzstück seiner Belehrungen auf der Erkenntnis beruht, dass die Vielfalt aller spirituellen Traditionen dieser Welt von großem Wert ist, fokussiert er sich dennoch auf die Jonang-Shambhala Tradition.
    Obwohl von vielen westlichen Gelehrten angenommen wurde das diese Tradition ausgestorben ist, erkannte Rinpoche das die am fortgeschrittensten Belehrungen von Kalachakra (Rad der Zeit) tiefgreifende Methoden beinhalten, um unsere externe Umwelt durch die innere Welt von Körper und Geist zu harmonisieren. Seit 2014 reiste Rinpoche in mehr als dreißig Länder, um Schüler in aller Welt anzuleiten. Durch seine systematische und stufenweise Darlegung des zur Erleuchtung führenden Kalachakra-Pfades, lehrt er sie, ihre innere Wahrheit und ihr grenzenloses Potenzial zu verwirklichen. Er lehrt Menschen wie sie einen flexiblen Geist kultivieren können und Voreingenommenheit beseitigen und dadurch inspiriert er mitgefühlbasierende Gemeinschaften zu erschaffen, die diese Welt in ein Goldenes Zeitalter von globalem Frieden und Harmonie führen.

QR Code